Herzlich Willkommen auf der Startseite der BÜRGERSTIFTUNG LEOPOLDSHÖHE

 

Die Leopoldshöher Bürgerstiftung wurde im Herbst 2010 von Manfred Kaulen, Dagmar Weiß und Gerhard Schemmel gegründet.

Sie versteht sich als Gemeinschaftseinrichtung von Bürgern für Bürger, um gemeinnützige, soziale und kulturelle Projekte in unserer Gemeinde zu fördern. Die Stiftung will die Menschen anregen, sich mit persönlichen Ideen, mit Einsatz und finanziellen Mitteln für das Gemeinwesen einzusetzen. Dabei versteht sie sich nicht als Konkurrenz zu bestehenden Angeboten und will auch keine staatlichen Pflichtaufgaben übernehmen.

 

 

 

              ------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         Köstlich.....

 

 

.....anders!

 

l

 

Liebe Freunde und Unterstützer der Leopoldshöher Bürgerstiftung

 

nach der langen Zeit der coronabedingten Einschränkungen wurde am 2, Juni auf dem Marktplatz wieder der attraktive Abendmarkt " Köstlich anders" ausgerichtet. Ein buntes Angebot kulinarischer Köstlichkeiten, musikalisch untermalt von der "Worried Men Skiffle Group", traf auf ein nettes Publikum, das den "Weg zurück in die Normalität" begeistert mitging.

In diesem Jahr wieder dabei war auch die BÜRGERSTIFTUNG mit einem Sortiment spritziger spanischer Weine und weiteren Köstlichkeiten.

Zusätzlich im Angebot war eine kleine Auswahl an handgestrickten Schals und Tüchern aus der "ideenreich manufaktur", deren Erlös für die Bürgerstiftung gespendet wurde.

Mit den zahlreichen BesucherInnen wurden viele interessante Gespräche geführt, dabei gab es auch einige Anregungen für künftige Projekte der BÜRGERSTIFTUNG!   

 

 

Mit sommerlichen Grüßen,

 

Ihre

Bürgerstiftung Leopoldshöhe

 

 

im Juni 2022